Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Woraus trinkt ihr?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 van de Cranky

van de Cranky
  • 11 Beiträge

Geschrieben 09. August 2017 - 10:27

Hallo Leute, mich würde es mal interessieren aus welchen Flaschen Ihr gerne trinkt?
Ich habe jahrelang aus einer Plastikflasche getrunken, bis ich einen Bericht gelesen habe, das Pet-Flaschen ungesund sind und meine Kollegin hat mich in der Hinsicht auch sehr verunsichert.
Man kann verschiedene Krankheiten dadurch bekommen da in den Flaschen hormonähnliche bzw. chemische Stoffe enthalten sind.

Was meint ihr dazu? Ist es wirklich so?
Woraus trinkt Ihr am liebsten?
Ist Glas wirklich um einiges besser?

Gruß van de Cranky



#2 Kabutara

Kabutara
  • 13 Beiträge
  • Sport:Angeln, Bogensport, Fahrradfahren

Geschrieben 09. August 2017 - 13:25

Ich trinke generell auch aus Glasflachen aber habe mir erst letztens eine Kunststoffflasche gekauft da diese für den Sport einfach besser geeignet sind. Sie sind leichter und wenn diese dann auch noch runterfallen ist es nicht ganz so schlimm. Das da in PET Flaschen Krankmacher sind stimmt nicht! Also Diesbezüglich solltest du nicht auf jeden hören der dir was erzählt sondern sich selber vielleicht auch etwas schlau machen. Es geht um die Weichmacher die im Kunststoff enthalten sind und die in Deutschland verboten sind. In China werden diese aber oft noch verwendet sodass ich von dort keine Kunststoffflasche kaufen würde. Naja da du aber eh jetzt auf der suche nach einer Glasflasche bist kann ich dir die Lifefactory Glasflaschen empfehlen. Meine Mam hat erst vor kurzem eine Trinkflasche dort gekauft und das gute dabei ist das dies Stylisch aussehen da diese mit Kunststoff verziert sind und zudem auch noch einen leichten Schutz bieten.
Kannst ja mir berichten was du davon hältst.
 
Schönen Tag noch!

Bearbeitet von outdoorfriend, 10. August 2017 - 08:32.


#3 van de Cranky

van de Cranky
  • 11 Beiträge

Geschrieben 09. August 2017 - 17:43

Hey Kaburara,

vielen Dank dir für deinen Ausführlichen Post. Da hast du eigentlich recht, es war dumm von mir etwas anzunehmen ohne es zu hinterfragen! Du scheinst dich mit dem Thema wirklich auszukennen. Hast du dich extra schlau gemacht oder machst du was in dieser Richtung? Jendefalls ist das eine coole und Stylische Lösung die du mir hier Bietest.

Danke dir das du dir kurz die Zeit genommen hast um mich zu Informieren.



#4 gagligna

gagligna
  • 192 Beiträge
  • WohnortOberhalbstein, Graubünden, Schweiz
  • Sport:Fahrradfahren, Wandern

Geschrieben 09. August 2017 - 22:43

Wenn ich in den Bergen unterwegs bin, habe ich in der Regel PET-Flaschen dabei, oder eine SIGG. Glasflasche würde ich nie im Rucksack mitschleppen, ist mir zu schwer und halt zerbrechlich.

Wie Gesundheitsgefährdend PET ist, darüber streiten sich die Gelehrten offenbar noch. Ich mache mir da keine grossen Sorgen, da ich die ja nicht oft brauche, in der Regel trinke ich Leitungswasser aus einem Glas.  



#5 Fliegentod

Fliegentod
  • 411 Beiträge
  • WohnortNah am Kaiserstuhl

Geschrieben 10. August 2017 - 07:14

Zuhause verwende ich auch Glas oder Keramik

Unterwegs ist es ein Kunststoffbecher.

Über eine Edelstahlkanne zum Transport und einen Edelstahlbecher hatte ich auch schon nachgedacht. Die sind auch nicht viel schwerer als Kunststoff.



#6 outdoorfriend

outdoorfriend
  • 1.034 Beiträge
  • WohnortRhein/Main
  • Sport:Bogensport, Kanusport, Survival, Wandern

Geschrieben 10. August 2017 - 08:37

Verschiedene Anwendungen - verschiedene Lösungen.
Im Auto verwende ich den Emsa Thermobecher 0,5 l. Absolut super hält ewig heiß.
Beim Angeln habe ich die große Stanley Thermoskanne - auch absolut robust und empfehlenswert.
Im Camp habe ich Nalgene Oasis und Every Day.
Beim Wandern - entweder Trinkblase - und Faltflaschen von Nalgene oder nur Faltflaschen.

#7 Zorkslamarark

Zorkslamarark
  • 2 Beiträge

Geschrieben 11. August 2017 - 05:32

Ich bevorzuge zuhause Glas, sonst überall blickdichtes Plastik.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0