Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Outdoor Mückenabwehr


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Fliegentod

Fliegentod
  • 501 Beiträge
  • WohnortNah am Kaiserstuhl

Geschrieben 24. Juli 2018 - 12:00

Wie geht Ihr gegen Mückenstiche vor.

Benutzt Ihr so eine Mückenfalle, oder belasst Ihr es bei Antibrum und Co?



#2 outdoorfriend

outdoorfriend
  • 1.086 Beiträge
  • WohnortRhein/Main
  • Sport:Angeln, Bogensport, Kanusport, Survival, Wandern

Geschrieben 24. Juli 2018 - 14:15

Antibrumm ist hervorragend -
Care Plus Deet soll super sein ist aber auch nochmal eine Ecke teurer.
Dann sich selbst gut am Lagerfeuer einräuchern - Gerade Schweiß törnt die Biester richtig an.
Auch sollte man sich mit der Pflanze Rainfarn umgeben, Ihren Geruch mag keine Mücke.

#3 Fliegentod

Fliegentod
  • 501 Beiträge
  • WohnortNah am Kaiserstuhl

Geschrieben 24. Juli 2018 - 14:46

Ich selbst habe ja weniger das Problem mit Mückensichen.

Ich habe neulich sogar eine verhungerte Stechmücke auf dem Fenstersims in meinem Schlafzimmerfenster gefunden.

Die hat wohl den Tod vorgezogen als mich zu stechen. :D

 

Aber gelegentlich bin ich in Begleitung draußen unterwegs, und da ist wohl für Stechmücken ein Fly-In-Buffet. :embarrest:

Was dazu führt, das die Begleitung die Lust verliert und ich wieder viel Überzeugungsarbeit leisten muß, damit sich das gemeinsame Erlebnis wiederholt (In der hoffnung auf keine Mücken)



#4 outdoorfriend

outdoorfriend
  • 1.086 Beiträge
  • WohnortRhein/Main
  • Sport:Angeln, Bogensport, Kanusport, Survival, Wandern

Geschrieben 24. Juli 2018 - 15:10

Ich war letztens drei Tage im Wald - schön an einem Bach. Nicht einen Stich.
ein Tag zu Hause - dann innerhalb von 2-3 Nächten über 50 Stiche.

#5 Fliegentod

Fliegentod
  • 501 Beiträge
  • WohnortNah am Kaiserstuhl

Geschrieben 25. Juli 2018 - 09:43

Entscheidend ist die fließgeschwindigkeit.

Für Mückenlarven sollte das Wasser stehen bzw. nur sehr langsam fließen.

Daher sind fließende Gewässer eher unproblematisch.

Wer Teiche in der Nachbarschaft hat, muß deutlich leidensfähiger.



#6 machine

machine
  • 443 Beiträge
  • WohnortHeidelberg
  • Sport:Angeln, Survival, Wandern

Geschrieben 25. Juli 2018 - 09:53

Antibumm gelb, blau oder rot. Meistens blau, Classic. Riecht angenehm und wirkt. Ebenso Stichfrei vom Ballistol. Nach dem Stich Fenestil oder unterwegs das kleine Spray S-quito free Soforthilfe von dm. Frauchen schwört auf Hausmittel wie Essig und Zwiebeln. Auch Petersilie soll helfen.

 

Wenn ich absolut auf Nummer sicher gehen will, nehme ich HAGOPUR gegen Zecken. Stinkt wie die Wutz aber hilft bei mir 100%. Muss in unserer Region ab und zu mal sein, da  wir ja am Wasser sind und zur Zeckenregio Nr 1 gehören.

 

Was ich mir neulich auch gegönnt habe ist die Sonnencreme von Antibrumm. Habe ich jedoch noch nicht richtig ausprobiert, da ich noch arbeiten muss. Werde aber im Sommerurlaub ausgiebig testen ;-).

 

Nein! Ich betreibe keinen Drogerie-Onlineshop :D.



#7 Fliegentod

Fliegentod
  • 501 Beiträge
  • WohnortNah am Kaiserstuhl

Geschrieben 26. Juli 2018 - 07:06

Demnach verwendet Ihr keine Gerätschaften, die einen Bereich von Mücken frei halten sollen.



#8 machine

machine
  • 443 Beiträge
  • WohnortHeidelberg
  • Sport:Angeln, Survival, Wandern

Geschrieben 27. Juli 2018 - 10:00

Ich hatte mal so eine Mini-Lampe mit "Elektroschock". War mal eine Gratisbeigabe eines Angelgeräte-Versands dabei. Der Effekt war, dass die Mücken förmlich angezogen wurden um dann einen langsamen Tod zu sterben. Wenn ich das Ding weggelassen habe waren weniger Mücken und Falter da.

Zuhause auf dem Balkon helfen diese Spiralen ganz gut, die man anzündet. Je nach Fabrikat angenehm im Duft. Ähnlich wie Räucherstäbchen. Wer es mag?

 

Und noch was. Ich habe ein Hemd aus der Bear Grylls-Kollektion von Grasshoppers. Das Ding ist wie eine Rüstung. Hab ich häufig beim Angeln an und mein Oberkörper bleibt stichfrei. Da hab ich mit normalen Baumwoll T-Shirts ganz andere Erfahrungen gemacht.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0