Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Fahrrad gebraucht kaufen? Wo?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#11 Senol

Senol
  • 1 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2014 - 00:35

hallo, versuche es mal auf http://www.gebraucht-ware.de hier man kostenlose Inserate erstellen und gebrauchte Waren von Privat kaufen kann.

 

Lg



#12 outdoorfriend

outdoorfriend
  • 1.084 Beiträge
  • WohnortRhein/Main
  • Sport:Angeln, Bogensport, Kanusport, Survival, Wandern

Geschrieben 16. Dezember 2014 - 11:22

Bei uns gibt es eine Fahradwerkstatt mit Verkauf - dort arbeiten Behinderte - die haben richtig gute Räder und reparieren auch günstig.

#13 hansimglück

hansimglück
  • 13 Beiträge
  • Sport:Bogensport, Fahrradfahren, Geocaching, Wandern

Geschrieben 09. Februar 2015 - 13:08

Ich habe mir mal eins zum an den Bahnhof pendeln besorgt auf ebay kleinanzeigen, keinerlei Probleme gehabt. Es kommt immer darauf an für was du das Fahrrad brauchst.

 

Wenn es wirklich nicht mehr als fahren soll und keinen großartigen Schnickschnack braucht dann kauf dir irgendeins für ein paar Euro. Wenn du lange Touren planst und in schwierigem Gelände rumtuckern möchtest solltest du deinen Fokus vielleicht etwas mehr auf die Ausstattung und auf die Qualität legen als auf den Preis und bei einem etablierteren Händler vor Ort suchen im Optimalfall!

 

LG



#14 naterias

naterias
  • 2 Beiträge

Geschrieben 20. August 2015 - 14:26

Wenn Du aus einer größeren Stadt kommst, könntest Du auf einen Gebrauchtfahrradmarkt des ADFC gehen. Findet meist am Wochende oder an jedem zweiten Wochenende statt. Und manchmal ist gar ein richtiges Schnäppchen dabei. Preise sind Verhandlungbasis. Also um ein wenig feilschen kommt man nicht herum.



#15 Darerunner

Darerunner
  • 18 Beiträge

Geschrieben 24. August 2016 - 10:04

also würde dir auch empfehlen das Vorort zu kaufen.

Bei uns gibt es sogar Läden die sich auf den Verkauf von gebrauchten Geräten spezialisiert haben.

Auf facebook in den Verkaufsgruppen lässt sich auch immer was finden oder den klassischen Weg über ebay-kleinanzeigen.



#16 Peter M.

Peter M.
  • 103 Beiträge

Geschrieben 24. August 2016 - 16:48

Ein gebrauchtes Fahrrad würde ich mir vorher ganz genau ansehen... nicht wegen Lackmängeln, sondern wegen herunter gefahren....

 

-Schlauch 5€

-Mantel 25€

-Felge 25-75€

-Kassette 20-30€

-Kettenblatt 20-30€

-Felgenbremse (Bremszangen) 10€

 

Jeweils pro Stück, dazu kommen noch Bowdenzüge und jede Menge Kleinsch... ich habe mir mal ein altes MTB wieder aufgebaut und über 100€ nur an Material/Verschleißteile gezahlt...



#17 miracelwhip

miracelwhip
  • 14 Beiträge
  • WohnortMünchen
  • Sport:Fahrradfahren, Klettern, Skifahren, Wandern

Geschrieben 25. August 2016 - 10:18

In München gibt es mehrere Geschäfte, die sich auf Gebrauchträder spezialisiert haben. Hab mir von dort eins für den Gang zur Uni und für die Stadt gekauft. Das muss dann ja auch nicht so viel können. Es muss fahren und bremsen wäre auch gut.

 

Für die Berge habe ich mir vor Jahren mal eins zusammengespart. Will man da lang was von haben, kostet es halt.



#18 Darerunner

Darerunner
  • 18 Beiträge

Geschrieben 29. August 2016 - 10:05

genau als Stadtflitzer reicht auch ein eher etwas heruntergekommenes. 

 

Wenn mal allerdings Touren/Wald und Trekkingfahrten machen will muss man dann schon genauer hinschauen. 



#19 blackfinger

blackfinger
  • 6 Beiträge

Geschrieben 20. April 2018 - 12:33

Versuch es mal bei Shpock, der Flohmarkt-App



#20 machine

machine
  • 440 Beiträge
  • WohnortHeidelberg
  • Sport:Angeln, Survival, Wandern

Geschrieben 20. April 2018 - 17:04

Vielleicht hat er ja inzwischen schon eins ^^.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0