Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Welche Uhr tragt Ihr bei Euren Outdooraktivitäten?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
150 Antworten in diesem Thema

#1 Gast_peterpan

Gast_peterpan

Geschrieben 25. Februar 2010 - 22:27

Welche Uhr tragt Ihr bei Euren Outdooraktivitäten?

Zum Tauchen trage ich derzeit eine Citizen Automatikuhr.

Outdoors trage ich momentan eine Timex SL Series Herren-Automatikuhr, im Wechsel mit einer Madison N.Y. Diver Set.

Wie sieht es bei Euch aus?

Bearbeitet von peterpan, 25. Februar 2010 - 22:30.


#2 Mücke

Mücke
  • 74 Beiträge
  • Sport:Angeln, Geocaching, Jagd, Wandern

Geschrieben 26. Februar 2010 - 07:38

Hiho,

eigentlich nur meine Orient Automatic. Reicht mir auch "draußen" vollkommen aus.

Grüße

Mücke

#3 OxKing

OxKing
  • 348 Beiträge
  • WohnortBremen
  • Sport:Geocaching, Wandern

Geschrieben 26. Februar 2010 - 07:55

Casio G-Shock GW-56E-3VER

Eingefügtes Bild

Casio Radio Controlled G-Shock Watch - GW-056E-3VER

Funkuhr mit Solarzellen, Wasserdicht und für eine G-Shock erfreulich dünn.

#4 zukka

zukka
  • 1.600 Beiträge
  • WohnortCelle
  • Sport:Camping, Wandern

Geschrieben 26. Februar 2010 - 12:00

Meist gar keine, dann nehme ich mein Handy als Uhr. Das ist meißt der Fall wenn ich im Urlaub bin, da hab ich eh Zeit und schaue nur gelegentlich mal nach der Zeit.

Wenn nicht, dann hab ich noch na alte (5J+) Uhr von Casio... Bei der ich seit 4 Semestern mal nen neues Armband Kaufen wollte. :tape: Irgendwie nutzte ich seitdem mein Handy als Uhr, auch im Alltag.

#5 Gast_watchdog

Gast_watchdog

Geschrieben 26. Februar 2010 - 20:51

Hallo

Ich trage immer eine Tissot t-touch. Da hast du das meite dabei, Uhr, Kompass, Altimeter, Meteo, Thermo daneben noch die üblichen Funktionen wie Timer und Wecker. Die Uhr ist sehr robust, Wasserdicht, hat ein Saphierglas. Es gibt neben der normalen ausführung aus Stahl, noch die Titan ausführung. Auch das Armband gibt es in verschiedenen ausführungen Stahl/Titan/Kautschuk (div. Farben). Habe meine Uhr schon sicher seit 7 Jahre, sie ist aus Stahl, hat dadurch auch schon ein paar Kratzer. Für mich die ideale Uhr für den ganzen Tag und besonders bei outdoor aktivitäten.

Gruss watchdog

#6 Poisonblack

Poisonblack
  • 193 Beiträge

Geschrieben 26. Februar 2010 - 21:32

Hallo

Ich trage immer eine Tissot t-touch.


Ha, ein Kollege!
Ich trage (In- und Outdoor :D) auch immer meine Tissot T-Touch Expert (also die neue Version mit 100m Wasserdichigkeit und beleuchtbarem Display). Klasse-Teil, habe die Titanversion mit Kautschukband, leider auch schon mit etlichen Kratzern.

@Watchdog: Wie zufrieden bist du denn mit dem Höhenmesser? Meiner zeigt permanent mind. 200 Meter zu hoch an, das einzige an der Uhr was mich wirklich stört...

#7 Gast_peterpan

Gast_peterpan

Geschrieben 26. Februar 2010 - 21:34

Ich trage (In- und Outdoor :D) auch immer meine Tissot T-Touch Expert (


OT: Trägt James Bond nicht auch eine Tissot ...?


#8 Poisonblack

Poisonblack
  • 193 Beiträge

Geschrieben 26. Februar 2010 - 21:54

OT: Trägt James Bond nicht auch eine Tissot ...?


Nee, soweit ich weiß trägt Bond nur Omega-Uhren...!

#9 Gast_peterpan

Gast_peterpan

Geschrieben 26. Februar 2010 - 21:59

OT: Du hast Recht. Neben Omega trug Mr. Bond des öfteren Uhren von Seiko ... :lol:

Hallalla´s Bondseiten I Abteilung `Q´-Branch




#10 Gast_Ghost

Gast_Ghost

Geschrieben 27. Februar 2010 - 12:48

Ich verwende für Alltag und Business eine Uhr von Festina. Die ist dann draußen auch meistens dabei.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0