Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Gute Messer

messer

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
69 Antworten in diesem Thema

#21 Vennwanderer

Vennwanderer
  • 664 Beiträge
  • WohnortHohes Venn
  • Sport:Angeln, Camping, Kanusport, Wandern

Geschrieben 14. März 2015 - 19:15

Super&Danke!

Analog zum Mora Buschcraft aus 12C27 gibt es das Mora Bushcraft Black aus C100, das sollte dort auch auftauchen.

#22 Tistyle

Tistyle
  • 56 Beiträge

Geschrieben 15. März 2015 - 07:32

Super&Danke!

Analog zum Mora Buschcraft aus 12C27 gibt es das Mora Bushcraft Black aus C100, das sollte dort auch auftauchen.

Ja, werd ich machen  :ranger: !

Werd ich ergänzen!

 

Bitte  :)

 

Ich habe leider auch noch ein Reallife, darum komm ich nicht allzuschnell voran  :D


Bearbeitet von Tistyle, 15. März 2015 - 07:32.


#23 Vennwanderer

Vennwanderer
  • 664 Beiträge
  • WohnortHohes Venn
  • Sport:Angeln, Camping, Kanusport, Wandern

Geschrieben 15. März 2015 - 15:01

Ja, da kommt ja meistens nicht dran vorbei. :-) Danke

#24 maku

maku
  • 948 Beiträge
  • Sport:Fahrradfahren, Wandern

Geschrieben 15. März 2015 - 19:15

Zum Mora Bushcraft Black sollte man vllt. noch anmerken, dass seine Klinge nicht die für C100-Moras übliche Härte von  58-60 HRC erreicht, sondern auf 56-58 angelassen wird um eine höhere mechanische Belastbarkeit zu erreichen. Das Ziel wurde zwar erreicht aber die Standhaftigkeit der Schneide lässt dadurch wirklich zu wünschen übrig... Von C100 bin ich etwas anderes gewohnt, er schneidet soz. auch "wenn er stumpf ist" ^^



#25 Vennwanderer

Vennwanderer
  • 664 Beiträge
  • WohnortHohes Venn
  • Sport:Angeln, Camping, Kanusport, Wandern

Geschrieben 15. März 2015 - 20:01

Also deine Erfahrungen kann ich nicht nachvollziehen. Wenn ich das richtig verstehe, ist das im übrigen auch nicht auf 56 HRC angelassen sondern eben nicht gerade auf 60, eher in Richtung 58. Dafür wurde der Schneidenwinkel etwas modifiziert (27° anstelle 23°).



#26 maku

maku
  • 948 Beiträge
  • Sport:Fahrradfahren, Wandern

Geschrieben 15. März 2015 - 23:35

Es stumpft einfach spürbar schneller ab als die härteren Varianten des C100. 27° sind bei mir nicht haltbar, die Schneide legt sich sofort um. Ich schleife immer eine Sekundärfase, die ~27° pro Seite aufweist. Für eine "Taschenaxt" ist es auch gut. Es kann aber auch sein, dass mein Exemplar aus der Reihe tanzt, denn das andere Messer aus C100 (ein Lindbloms) will einfach nicht stumpf werden. Auf der von mir verlinkten Mora-Seite ist die Rede vom Anlassen auf 56-58 statt der üblichen 58-60. Scheinbar kein so riesiger Unterschied, aber was, wenn es z.B. 54 HRC geworden sind? Ich habe auch das 80TFTC von Cold Steel (1055, 55 HRC) und sowohl das Mora als auch das TFTC stumpfen so schnell ab, dass ich eigentlich nie weiß ob das Abstumpfen oder das Nachschleifen schneller geht.

 

Unterhalb von 50 HRC ist das Anbringen einer Schneide sowieso sinnlos aber aus 1.7225 entstehen unzerbrechliche Wurfmesser mit eben dieser Härte (+/-).



#27 Vennwanderer

Vennwanderer
  • 664 Beiträge
  • WohnortHohes Venn
  • Sport:Angeln, Camping, Kanusport, Wandern

Geschrieben 15. März 2015 - 23:47

Also ich glaube, dass Mora sich da extrem ungünstig ausdrückt. Da steht "slightly more", also in meinen Augen eher der Ausdruck einer Tendenz..



#28 Tistyle

Tistyle
  • 56 Beiträge

Geschrieben 16. März 2015 - 20:10

Zum Mora Bushcraft Black sollte man vllt. noch anmerken, dass seine Klinge nicht die für C100-Moras übliche Härte von  58-60 HRC erreicht, sondern auf 56-58 angelassen wird um eine höhere mechanische Belastbarkeit zu erreichen. Das Ziel wurde zwar erreicht aber die Standhaftigkeit der Schneide lässt dadurch wirklich zu wünschen übrig... Von C100 bin ich etwas anderes gewohnt, er schneidet soz. auch "wenn er stumpf ist" ^^

mach ich    :sick: + :ranger: = :rip: , jajaja, das kommt noch :D


Bearbeitet von Tistyle, 16. März 2015 - 20:10.


#29 Hohnebostel

Hohnebostel
  • 47 Beiträge
  • WohnortCelle
  • Sport:Angeln, Fahrradfahren, Geocaching, Wandern

Geschrieben 19. März 2015 - 18:44

Hat noch keiner das Izula (65 Euro, 1095er Stahl) oder das Buck Bucklite Max small (35 Euro, 420 HC) eingebracht?

 

Ich persönlich würde für 66 Euro auch das Kershaw Camp 10 (65 Euro) einbringen. Ist aber eher ein Nischenprodukt.


Bearbeitet von Hohnebostel, 19. März 2015 - 18:46.


#30 Tistyle

Tistyle
  • 56 Beiträge

Geschrieben 19. März 2015 - 19:14

Hat noch keiner das Izula (65 Euro, 1095er Stahl) oder das Buck Bucklite Max small (35 Euro, 420 HC) eingebracht?

 

Ich persönlich würde für 66 Euro auch das Kershaw Camp 10 (65 Euro) einbringen. Ist aber eher ein Nischenprodukt.

kommt noch, bin grad im stress :D

Darum ist sie auch noch nicht vollständig


Bearbeitet von Tistyle, 19. März 2015 - 19:14.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: messer

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0